Wildbienen-Exkursion „Indikatoren für unsere Naturräume“

Zielgruppe: MittelschuleAHS-UnterstufeAHS-OberstufeBHSLebenslanges LernenAngebotstyp: VeranstaltungBezirke: Innsbruck-StadtThemen: BiologieNachhaltigkeit
© William Warby

Angebotsbeschreibung

Wir folgen zusammen mit Bienenspezialist Mag. Timo Kopf den Spuren von Petra Stöckl, die bereits 1996 die Wildbienenfauna dieses Abschnitts erhoben hat.

  • Was hat sich seither getan?
  • Welche Arten sind noch immer zu finden, fehlen Arten, sind neue dazugekommen, wovon leben diese?
  • Wie bauen sie ihre Nester?

Diesen Fragen geht eine aktuelle Erhebung auf den Grund und erste Ergebnisse können bei einer kleinen unbeschwerlichen Insektenwanderung auf der Schotterstraße entlang der Mittenwaldbahn besprochen werden.

Ausrüstung

Wettergerechte Kleidung, feste Schuhe, Sonnenschutz und Getränk. Bitte Glas (Marmeladenglas) und wenn vorhanden Insektennetz mitnehmen!

Treffpunkt

Bushaltestelle Kranebitter Bahnhof der IVB Linie K.

Datum
29.06.24
14:00 Uhr
Anbieter
Dein Nachbar Lohbach – Biologie und Umweltbildung in Hötting West
Auf einen Blick