Holz und Mensch: regionale Holznutzung

Zielgruppe: VolksschuleMittelschuleAHS-UnterstufeAHS-OberstufeBHSAngebotstyp: WorkshopBezirke: ImstInnsbruck-LandInnsbruck-StadtKitzbühelKufsteinLandeckLienzReutteSchwazThemen: BiologieGeografieNachhaltigkeitTechnik & Handwerk
© Dominik Scythe

Angebotsbeschreibung

Workshop zu Wald und Holz mit Fokus auf den wirtschaftlichen Faktor der regionalen Holznutzung. Wo kommt das Holz her? Wer arbeitet denn mit unserem Holz? Welche Berufe sind entlang der Wertschöpfungskette Forst- Holz anzutreffen? Thematisierung des Spannungsfelds Naturschutz und Waldnutzung. Sensibilisierung für regionale Rohstoffe und dem dazugehörigen Arbeitsmarkt. Einsatz Holzmusterkoffer mit Vollholz- und Holzwerkstoffmustern um die Bandbreite der Holzprodukte be“greif“bar zu machen.

Vor der Workshopsdurchführung werden die Inhalte mit der Lehrperson besprochen.

Gruppengröße
20 - 30 Teilnehmer:innen
Ort
Schule
Alter
6 - 19 Jahre
Dauer
2 Stunden
Kosten
Kostenfrei über Förderung möglich, Selbstbehalt für Oberstufen 4€/Person
Anbieter
klasse!forschung
proHolz Tirol
Auf einen Blick